Baufi – Lexikon: Musterobjekt

Musterobjekt

website_admin

Eine Musterimmobilie ist eine Beispielimmobilie, die Deiner Wunsch-Immobilie sehr nahekommt. Auf dieser Basis können wir Deinen Finanzierungsbedarf berechnen und bereits die Angebote verschiedener Banken vergleichen. Sobald sich eine passende Immobilie gefunden hat, kann die Baufinanzierung dann sehr zügig abgewickelt werden. Das ist von großem Vorteil, um beim Kauf verbindlich gegenüber dem Makler oder dem Verkäufer aufzutreten.

Möchtest Du eine Immobilie kaufen oder bauen, ist die Kostenplanung nicht immer einfach. Hast Du bereits eine genaue Vorstellung von Deiner zukünftigen Immobilie, bist Du bei der Planung einen Schritt voraus. Solltest Du noch keine konkrete Immobilie im Visier haben, berechnen wir Deine Baufinanzierung anhand des Musterobjektes. So können wir mit konkreten Zahlen rechnen und den Finanzierungsbedarf nicht nur grob schätzen.

Die Beispielimmobilie gibt Dir außerdem ein Gefühl dafür, wie viel Du Dir leisten kannst und möchtest und welche Art von Immobilie Du für diesen Preis bekommst. Oft mal kann man so konkret nachschärfen und z.B. das Eigenkapital erhöhen oder die Anforderungen an die Immobile noch einmal überdenken. Wie viele Zimmer möchtest Du haben? Wie sollen die Räumlichkeiten aufgeteilt sein? Welche Größe ist für Dich perfekt? Gibt es Extras, auf die Du besonderen Wert legst? Anhand einer Beispielimmobilie wird Dir klar, mit welchen Kosten Du ungefähr rechnen musst. So hast Du mehr Planungssicherheit und weißt, in welcher Höhe Du eine Baufinanzierung benötigst. Außerdem fällt es Dir so leichter, Deine Traumimmobilie zu finden – mit einem genauen Bild im Kopf führt die Suche schneller zum Ziel.