Baufi – Lexikon: Baufinanzierungsberater

Baufinanzierungsberater

website_admin

Dein Baufinanzierungsberater hilft Dir dabei, die passende Baufinanzierung für Dich und Deine Lebensumstände zu finden. Er verfügt über ein großes Netzwerk an Banken und persönlichen Kontakten zu Banken und Bausparkassen, auf die er für Deine Baufinanzierung zurückgreifen kann. Außerdem verfügt er über detailliertes Fachwissen im Bereich Immobilien und Baufinanzierung und kann Dich so optimal beraten. Dein Baufinanzierungsberater bildet die Brücke zwischen Dir und der Bank und verhandelt Konditionen für Dich.

So steigen Deine Chancen, eine Immobilienfinanzierung mit attraktiven Konditionen abzuschließen und Du hast einen festen und unabhängigen Ansprechpartner vom Anfang bis zum Schluss. Neben günstigen Zinsen kommt es bei einer Baufinanzierung auch auf die sonstigen Konditionen in Deinem Darlehensvertrag an. Diese erklärt Dir Dein Baufinanzierungsberater objektiv, denn er ist i.d.R. unabhängig und nicht an ein bestimmtes Kreditinstitut gebunden.

Der Baufinanzierungsberater berät Dich individuell und ermittelt Deinen Finanzierungsbedarf. Außerdem verschafft er sich einen Überblick über Deine finanzielle Situation und berechnet, dass der Immobilienkredit gut in Dein Leben passt. Da der Finanzierungsberater einen guten Draht zu verschiedenen Banken hat, erhältst Du die bestmöglichen Angebote.

Dein Baufi Berater erklärt Dir den Ablauf der Finanzierung und des Immobilienkaufs, erläutert Fachbegriffe, beantwortet Fragen rund um die Finanzierung und hilft Dir bei der Entscheidung für Dein Darlehen.

 

Geheimtipp:

Auch nach dem Abschluss der Baufinanzierung ist der Finanzierungsberater für Dich da. Benötigst Du später noch mal einen Kredit für Renovierungen oder Modernisierungen, kannst Du Dich erneut an Deinen Berater wenden, ebenso für Deine Anschluss- oder Umfinanzierung.